Willkommen – Benvenuto

DIG-Spendenaktion: Erdbebenhilfe Italien

Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Lippe-Detmold e.V. (DIG) hat im Herbst 2016 die regionale Benefizaktion Erdbebenhilfe Mittelitalien in Lippe initiiert und Spenden für die Region gesammelt. Die Hilfe konkretisiert sich mittlerweile als Erdbebenhilfe Cascia (Umbrien) auf die Unterstützung einer Schule in Cascia.

Wir haben die dortige Schule aus den Erlösen unserer verschiedenen Veranstaltungen unterstützt. Die Spenden sind zusammengekommen insbesondere über ein Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester NRW in der Kirche am Schubertplatz, eine DIG-Sonntagsmatineè Mittelitalienische Landschaften – mit allen Sinnen genießen, den Umberto-ECO-Leseabend in der Detmolder Stadtbibliothek etc. sowie weiteren privaten Einzelspenden.

Die Schülerinnen und Schüler konnten Anfang März wieder in das weiterhin nutzbare Schulgebäude zurückkehren, nachdem mehrere Monate Schule im Schichtdienst (einige Klassen vormittags, andere Klassen nachmittags) stattfand. Das gespendete Geld wird für den Wiederaufbau der Schulbibliothek sowie für die Anschaffung von Lehrmaterialen genutzt. Weitere Zuwendungen wären sicherlich hilfreich, da aufgrund der Größe des Gebietes und des Ausmaßes der Zerstörungen durch die Erdbebenkatastrophe längst nicht alle Orte in ausreichendem Maße bedacht werden können und darum die Schule sicherlich noch lange auf weitere staatliche Unterstützung warten muß.

Gleichzeitig zeigt sich die Schule in Cascia, insbesondere der Oberstufenbereich, an einem Austausch mit einer hiesigen Schule interessiert,
so dass wir hier auch die Nachhaltigkeit unserer Aktion sehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unsere Anregung zur Unterstützung der italienischen Erdbebenregion weiteren Zuspruch bekommt.
Sofern Sie die Aktion unterstützen möchten, schreiben Sie uns bitte an: mail@dig-lippe.de